Jens Graf Rechtsanwälte Düsseldorf

Aktuelles

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10]

 

OLG Köln zu Apollo Media Fonds 3

24.04.2008

Schadensersatzansprüche bei Fondsanlagen

Das OLG Köln soll mir Urteil vom 15.04.2008 mit der ProFinanz Köln Bonn GmbH, einem Tochterunternehmen der Sparkasse Köln, einen Berater zum Schadensersatz verurteilt haben. Im Rahmen der Plausibilitätsprüfung anlässlich der Aufnahme des Apollo Media Fonds 3 in die Produktpalette hätten Erkundigungen über eine im Emissionsprospekt vertrauensbildend genannte Erlösausfallversicherung NEIS eingeholt werden müssen. Dabei zu erkennende Zweifel hinsichtlich Seriosität und Bonität hätten der Kundschaft mitgeteilt werden müssen.

Diese Rechtsprechung ist ein weiteres Beispiel dafür, welche Möglichkeiten geschädigte Anleger haben, wenn sie sich rechtzeitig der Hilfe eines einschlägig erfahrenen Rechtsanwaltes bedienen.

Die Apollo Media Fonds gehören zu den Anlagen, die Gegenstand der Vertretung unserer Mandanten sind. Über die vielfältigen Möglichkeiten, Schadensersatzansprüche durchzusetzen, informieren wir Sie gerne auf unserer Homepage. In vielen Fällen übernehmen Rechtschutzversicherer die Kosten.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben.

 
© JENS GRAF Rechtsanwälte Düsseldorf