Jens Graf Rechtsanwälte Düsseldorf

Aktuelles

« 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 »

 

Schadensersatz für RWI Fonds 135: Verurteilung angekündigt

21.04.2010


Immobiliengesellschaft Objekte Halle, Essen und Magdeburg Karlheinz Sternkopf KG (RWI 135)

Immobiliengesellschaft Objekte Düsseldorf, Dresden und Magdeburg Bernhard Becker KG (RWI 130)

In dem Pilotfall der Kanzlei Jens Graf Rechtsanwälte, Düsseldorf, kündigte das OLG Düsseldorf die Verurteilung eines Kreditinstituts an, einem enttäuschten RWI 135 Anleger Schadensersatz leisten und die Fondsbeteiligung zurücknehmen zu müssen. Grund sind für Banken und Sparkassen typische Beratungsfehler, die bei fast jedem Beitritt zu den Fonds RWI 130, 135 und anderen vorgekommen sind.

Das ist eine nicht nur für die Anleger in den Fonds RWI 130 und 135 erfreuliche Nachricht, sondern auch für die enttäuschten Bank- und Sparkassenkunden, die andere Beteiligungen gezeichnet haben in Immobilien-, Medien-, Schiffs- und auch Aktien- oder Rentenfonds.

Die Kanzlei Jens Graf Rechtsanwälte, Düsseldorf, ist bei der Rückabwicklung der RWI Fonds 130 und 135 wieder einmal Vorreiter einer für viele Geschädigte erfreulichen Entwicklung. Über den Hintergrund dieses Verfahrens und über verwandte Themen können Sie sich gern auf unserer Internetseite informieren.

Sprechen Sie uns unverbindlich an, wenn Sie Fragen haben oder weitere Auskünfte wünschen.

 
© JENS GRAF Rechtsanwälte Düsseldorf